News

Ab Donnerstag, 16.05.24 findet das DonnerstagsGebet wieder im Gebetshaus, Hartensteiner Str. 37 statt.

Die nächsten Vorhaben

Wir stellen uns auf die Verheißung in Mt. 9,37-38: "Jesus sagt zu seinen Jüngern: Die Ernte ist groß, doch es sind nur wenig Arbei-ter da. Bittet deshalb den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter auf sein Erntefeld schickt!"
Das ist unser Gebet und ER ist schon dabei, weitere Mit-Arbeiter zu schicken.

Der Bauantrag ist genehmigt! Ein großes Danke an Thomas Schubert für die Projektierungsarbeiten und den umfangreichen "Schreibkram!"
Wir sind dankbar, dass wir in Bernd Schubert einen Bauleiter ge-funden haben.
Das Heizungs- Dämmungskonzept liegt vor! Danke an Steffen Landrock,  "GranerIngenieure" in Leipzig.
Für die Elektroplanung, Wasser- und Abwasserkonzept sind wir dabei Planer und Ausführende zu finden.

DonnerstagsGebet

Donnerstags 19:15

 

Aktuell treffen wir uns wöchentlich donnerstags 19.15 Uhr – 21.00 Uhr. Wir beginnen mit Lobpreis und nehmen gemeinsam das Abendmahl. Wir beten Gott an und treten in Fürbitte für unsere Region, für unsere Gemeinden und für Kranke ein. Während der Gebetszeit erhaltene prophetische Eindrücke werden geteilt. 

Jeder ist dazu herzlich eingeladen. 

Am 28.06.23 ist die Genehmigung zum Umbau eingetroffen. Das haben wir mit einem Lobpreisabend gefeiert. Wir stellen uns auf die Zusage, dass Gott dieses Haus will, und vertrauen darauf, daß ER der Versorger ist.

Baufreiheit schaffen!